Kontakt
Virtueller Rundgang durch das BBW
Erkunden Sie unser Berufsbildungswerk
gleich hier in unserer 360° Tour

Per E-Learning zum Wunschberuf

Mit den Ausbildungsangeboten unseres „Virtuellen Berufsbildungswerkes“ können Sie vom häuslichen Umfeld aus Ihren Wunschberuf erlernen

Mehr erfahrenschließen
    Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning
    In unserem Berufsbildungswerk bieten wir Ihnen über 40 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe. Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning.

    Das Berufsfeld von Kaufleuten für Büromanagement ist äußerst vielfältig: So können Sie alle kaufmännischen und organisatorischen Tätigkeiten innerhalb eines Betriebes ausüben und in den Verwaltungsabteilungen von Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche arbeiten. Hauptsächliches Arbeitsmittel sind moderne EDV-Systeme wie PC, Notebook oder mobile Endgeräte. Ihr Arbeitsfeld hängt meist stark von der jeweiligen Abteilung ab, in der Sie eingesetzt werden. 

    Ein Video zu diesem Ausbildungs-Feld finden Sie bei Berufe.tv

    Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning
    In unserem Berufsbildungswerk bieten wir Ihnen über 40 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe. Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning.

    In Ihrer Ausbildung erwerben Sie wichtige kaufmännische Schlüsselqualifikationen. Selbständiges Planen, Durchführen und Kontrollieren von Projekten sowie die Sachbearbeitung stehen hier im Mittelpunkt. Anhand der erlernten Techniken lösen Sie anspruchsvolle Aufgaben eigenverantwortlich. Im virtuellen Berufsschul-Unterricht vermitteln wir Ihnen den Lernstoff effizient und individuell. Mehrwöchige Praktika in Betrieben ergänzen Ihre Ausbildung. 

    Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning
    In unserem Berufsbildungswerk bieten wir Ihnen über 40 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe. Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning.

    Die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bzw. zum Kaufmann für Büromanagement dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz. Schon während Ihrer Ausbildungszeit bereiten wir Sie durch ein intensives Bewerbungstraining auf eine erfolgreiche Stellensuche vor.

    In Kürze finden Sie hier unser Berufsinformat­ions-Blatt!

    Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning

    Der Ausbildungsberuf ersetzt die Berufe "Bürokaufmann/frau", "Fachangestellte/r für Bürokommunikation" und "Kaufmann für Bürokommunikation" und beinhaltet zwei von zehn Wahlqualifikationen. Grundsätzlich können wir alle Wahlqualifikationen der Ausbildungsordnung anbieten:

    • Auftragssteuerung und -koordination
    • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
    • Kaufmännische Abläufe in KMU
    • Einkauf und Logistik
    • Marketing und Vertrieb
    • Personalwirtschaft
    • Assistenz und Sekretariat
    • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
    • Verwaltung und Recht
    • Öffentliche Finanzwirtschaft
    Kaufmann/frau für Büromanagement via E-Learning

    Ausbildung und Berufsschul-Unterricht absolvieren Sie online in virtuellen Gruppenräumen. Dort arbeiten Sie interaktiv mit Ausbildern und Lehrern zusammen, diskutieren fachliche Fragen und lösen gemeinsam Aufgaben. Für die Dauer Ihrer Ausbildung stellen wir Ihnen das technische Equipment wie PC und Headset zur Verfügung und tragen die monatlichen Kosten für den Internetanschluss. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten!

    Beratung und Service

    Die Organisations-Genies
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Bürokraft via E-Learning“

    Als Bürokraft sind Sie fit im Umgang mit bürotechnischen Arbeitsmitteln und setzen Aufgaben aus den Bereichen Postbearbeitung, Registratur, Vervielfältigung, Büromaterialverwaltung sowie Lagerwesen praktisch um. Dank Ihrer kaufmännischen Kenntnisse bearbeiten Sie darüber hinaus einfache Vorgänge, beispielsweise in den Abteilungen Materialwirtschaft, Personalwesen oder Debitorenbuchhaltung in Unternehmen unterschiedlichster Branchen. 

    Die Organisations-Genies
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Bürokraft via E-Learning“

    In dieser Ausbildung verbinden wir kaufmännische Fertigkeiten mit Medien-Kompetenz. Wir nutzen die neuen Technologien, um Sie in virtuellen Arbeitsräumen online, in kleinen Gruppen zu unterrichten. Im Mittelpunkt Ihrer Ausbildung stehen der praxisorientierte Umgang mit spezieller Software, virtuelle Auftragsarbeiten in der kaufmännischen Sachbearbeitung und der Erwerb von Schlüsselqualifikationen für die Telearbeit.

    Die Organisations-Genies
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Bürokraft via E-Learning“

    Ihre virtuelle Ausbildung zur Bürokraft dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei Ihrer Suche nach einem Arbeitsplatz. Bereits während der Ausbildungszeit bereiten wir Sie mit einem Online-Training auf erfolgreiche Bewerbungsgespräche vor. Laden Sie sich jetzt unser Berufsinformations-Blatt herunter!

    Die Organisations-Genies
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Bürokraft via E-Learning“

    Ausbildung und Berufsschulunterricht absolvieren Sie online in virtuellen Gruppenräumen. Dort arbeiten Sie interaktiv mit Ausbildern und Lehrern, diskutieren fachliche Fragen und lösen gemeinsam Aufgaben. Für die Dauer Ihrer Ausbildung stellen wir Ihnen das technische Equipment wie PC und Headset zur Verfügung und tragen die monatlichen Kosten für den Internetanschluss. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten. 

    Beratung und Service

    Die Software-Spezialisten
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Fachinformatiker/in“

    Als Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung werden Sie zum Software-Spezialisten. Ihr Aufgabenspektrum ist vielfältig: Sie programmieren z.B. Datenbanken, Benutzer-Oberflächen, branchenspezifische Software und Serversoftware oder auch Webseiten. Darüber hinaus beraten und schulen Sie Kunden. Ihr analytischen Denkvermögen sowie die Fähigkeit, komplexe Projektaufgaben durchzuführen, bringen Ihnen Spaß am Beruf.

    Die Software-Spezialisten
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Fachinformatiker/in“

    Sie nutzen neueste Informations- und Kommunikationstechnologien und erwerben professionelles Know-How sowie Schlüsselqualifikationen im Umgang mit verschiedenen Programmiersprachen. Über praxisnahe Projekte und Arbeitsaufträge arbeiten Sie an gängigen Datenbanken und mit neuester Internet-Technologie. Im virtuellen Klassenzimmer unserer Berufsschule unterrichten wir Sie online in kleinen Gruppen.

    Die Software-Spezialisten
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Fachinformatiker/in“

    Ihre virtuelle Ausbildung zum bzw. zur Fachinformatiker/in dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei Ihrer Suche nach einem Arbeitsplatz. Bereits während der Ausbildungszeit bereiten wir Sie mit einem Online-Training auf erfolgreiche Bewerbungsgespräche vor. Laden Sie sich jetzt unser Berufsinformations-Blatt herunter!

    Die Software-Spezialisten
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Fachinformatiker/in“

    Ausbildung und Berufsschulunterricht absolvieren Sie online in virtuellen Gruppenräumen. Dort arbeiten Sie interaktiv mit Ausbildern und Lehrern, diskutieren fachliche Fragen und lösen gemeinsam Aufgaben. Für die Dauer Ihrer Ausbildung stellen wir Ihnen das technische Equipment wie PC und Headset zur Verfügung und tragen die monatlichen Kosten für den Internetanschluss. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten.

    Beratung und Service

    Allrounder in Industrie-Betrieben
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Industriekaufmann/frau via E-Learning“

    Sie befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb, Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Der Schwerpunkt Ihrer vielseitigen Tätigkeit liegt dabei in einer integrierten Auftragsabwicklung, von der Materialbeschaffung bis zum Verkauf. Sie kommunizieren mit Lieferanten und Kunden und treffen verantwortungsvoll Entscheidungen auf Sachbearbeiter-Ebene. 

    Allrounder in Industrie-Betrieben
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Industriekaufmann/frau via E-Learning“

    In dieser Ausbildung verbinden wir kaufmännische Fertigkeiten mit Medien-Kompetenz. Im Mittelpunkt stehen der praxisorientierte Umgang mit spezieller Software und virtuelle Auftragsarbeiten in der kaufmännischen Sachbearbeitung. Sie lernen alle wesentlichen Funktionen eines Industriebetriebes kennen und erfahren, wie Sie moderne Techniken der Kommunikation und der Text- und Datenverarbeitung optimal einsetzen.

    Allrounder in Industrie-Betrieben
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Industriekaufmann/frau via E-Learning“

    Ihre virtuelle Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/frau dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei Ihrer Suche nach einem Arbeitsplatz. Bereits während der Ausbildungszeit bereiten wir Sie mit einem Online-Training auf erfolgreiche Bewerbungsgespräche vor. Laden Sie sich jetzt unser Berufsinformations-Blatt herunter! 

    Allrounder in Industrie-Betrieben
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Industriekaufmann/frau via E-Learning“

    Ausbildung und Berufsschulunterricht absolvieren Sie online in virtuellen Gruppenräumen. Dort arbeiten Sie interaktiv mit Ausbildern und Lehrern, diskutieren fachliche Fragen und lösen gemeinsam Aufgaben. Für die Dauer Ihrer Ausbildung stellen wir Ihnen das technische Equipment wie PC und Headset zur Verfügung und tragen die monatlichen Kosten für den Internetanschluss. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten.

    Beratung und Service

    Experten für 3D-Modelle
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Technische/r Produktdesigner/in via E-Learning“

    Als Technische/r Produktdesigner/in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau sind Sie, von der Ideenskizze bis zur Ausführung, maßgeblich an der Herstellung eines Produktes beteiligt. Sie arbeiten mit aktuellen Designprogrammen am Computer und erstellen technische Zeichnungen und Unterlagen. Neben funktionalen Aspekten haben Sie bei Ihrer attraktiven Tätigkeit auch wirtschaftliche und umwelttechnische Gesichtspunkte sicher im Blick. 

    Experten für 3D-Modelle
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Technische/r Produktdesigner/in via E-Learning“

    Wir vermitteln Ihnen sowohl kaufmännische Inhalte als auch wichtige Medien-Kompetenz. Im Mittelpunkt Ihrer virtuellen Ausbildung stehen praxisorientierte Schulungen im Umgang mit Multimedia-Programmen und Konstruktionsaufträgen. Wir unterrichten Sie via E-Learning in kleinen Berufsschulklassen. Als Voraussetzung für diesen Beruf bringen Sie ein gutes technisches Verständnis sowie ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen mit. 

    Experten für 3D-Modelle
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Technische/r Produktdesigner/in via E-Learning“

    Ihre virtuelle Ausbildung zum/zur Technischen Produktdesigner/in dauert dreieinhalb Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei Ihrer Suche nach einem Arbeitsplatz. Schon während der Ausbildungszeit bereiten wir Sie mit einem Online-Training auf erfolgreiche Bewerbungsgespräche vor. Laden Sie sich jetzt unser Berufsinformations-Blatt herunter! 

    Experten für 3D-Modelle
    Hier finden Sie die Beschreibung des Berufes „Technische/r Produktdesigner/in via E-Learning“

    Ausbildung und Berufsschulunterricht absolvieren Sie online in virtuellen Gruppenräumen. Dort arbeiten Sie interaktiv mit Ausbildern und Lehrern, diskutieren fachliche Fragen und lösen gemeinsam Aufgaben. Für die Dauer Ihrer Ausbildung stellen wir Ihnen das technische Equipment wie PC und Headset zur Verfügung und tragen die monatlichen Kosten für den Internetanschluss. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten.

    Beratung und Service

      So erreichen Sie uns!

      Sonja Nultsch

      Sonja Nultsch
      Kundenberaterin

      Telefon: +49 6223 89-2336
      E-Mail senden

      Virtuelle Ausbildung

      Viele junge Menschen mit Behinderung sind auf ein intaktes häusliches Umfeld angewiesen und benötigen beispielsweise personelle Konstanz bei der täglichen Pflege. Auch andere Einschränkungen können eine Ausbildung im „klassischen“ Berufsbildungswerk stark beeinträchtigen oder sogar unmöglich machen.

      Seit 2000 können wir Ihnen eine alternative, qualifizierte Ausbildungs-Form in unserem Virtuellen Berufsbildungswerk erfolgreich über E-Learning anbieten. Damit ermöglichen wir unseren Auszubildenden, selbstbestimmt und gleichberechtigt vom häuslichen Umfeld aus am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilzuhaben.

      Klicken Sie jetzt auf „Mehr erfahren" und entdecken Sie alle Online-Ausbildungsgänge. Im Newsroom können Sie sich zudem ein Video über unser Virtuelles Berufsbildungswerk ansehen.