Berufsbeschreibung

Als Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration planen und realisieren Sie bedarfsgerechte IT-Lösungen. Dabei sind Sie Dienstleister im eigenen Haus oder richten Systeme gemäß den Anforderungen externer Kunden ein und verwalten sie. Indem Sie Anwendungs- und Systemprobleme lösen, sorgen Sie für einen reibungslosen Informationsfluss. Zudem beraten Sie interne und externe Anwender bei der Auswahl und dem Einsatz von Geräten.

 

Ausbildungsinhalte

Wir bilden Sie praxisorientiert in modernen PC-Studios und Werkstätten aus. Sie erwerben Ihre fachliche Qualifikation anhand von praxisgerechten Arbeitsaufträgen, deren Umfang und Anspruch im Laufe der Ausbildung stetig zunehmen. Mit kleinen Klassen sorgen wir an unserer Berufsschule für eine effiziente und individuelle Vermittlung der Lerninhalte. Mehrwöchige Praktika bei kooperierenden Unternehmen ergänzen Ihre Ausbildung sinnvoll.

Abschluss & Dauer

Die praxisnahe und fundierte Ausbildung zum bzw. zur Fachinformatiker/in dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz. Schon während der Ausbildung bereiten wir Sie mit einem intensiven Bewerbungstraining auf eine erfolgreiche Stellensuche vor.

Laden Sie sich unser Berufsinformations-Blatt herunter!

Ihre Ansprechpartner

Jörg Trabold


Leiter Ausbildung


E-Mail: info.bbwn@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Philipp Jewak


Aufnahme und Beratung


E-Mail: philipp.jewak@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Gabriele Mann


Aufnahme und Beratung


E-Mail: gabriele.mann@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2335

E-MAIL SCHREIBEN
News
Downloads
Kontakt
360°