Berufsbeschreibung

Als IT-Systemelektroniker/in installierst und konfigurierst Du Systeme, Komponenten und Netzwerke. Auch die Beschaffung von Hard- und Software sowie die Einrichtung von Stromversorgungen sind Teil Deiner Arbeit. Anschließend nimmst Du die Systeme in Betrieb und installierst die Software. Du informierst und berätst Kunden vor Ort über die Nutzungsmöglichkeiten von Geräten wie Computern, Telefonanlagen, Druckern oder Faxgeräten.

Ausbildungsinhalte

Wir bilden Dich anhand praxisgerechter Aufträge in modernen Räumlichkeiten aus. Dabei nehmen Umfang und Anspruch der Aufträge im Laufe der Ausbildung ständig zu. Viele der handlungsorientierten Aufgaben erledigst Du in Teamarbeit. Kundenberatung und Qualitätsbewusstsein erlernst Du unter anderem in Praktika bei Partnerfirmen. Kleine Berufsschul-Klassen sorgen dafür, dass der Lernstoff effizient und individuell vermittelt werden kann.

Abschluss & Dauer

Die Ausbildung zur IT-Systemelektronikerin und zum IT-Systemelektroniker dauert drei Jahre. Wir unterstützen Dich nach bestandener Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer bei Deiner Suche nach einem Arbeitsplatz. Schon während der Ausbildungszeit bereiten wir Dich mit einem intensiven Training auf Bewerbungsgespräche vor.

Lade Dir unser Berufsinformations-Blatt herunter!

Video
virtual TC
360°
Downloads