Berufsbeschreibung

Als Mediengestalter/in für Bild und Ton sind Sie direkt an der Entstehung von Musikvideos, Werbespots und Radiobeiträgen beteiligt. Sie planen Medienproduktionen und berücksichtigen dabei Lizenzrechte und redaktionelle Gesichtspunkte. Sie kennen sich mit den technischen Möglichkeiten aus und begleiten die Medienproduktion gestalterisch vom ersten Entwurf bis zur Präsentation.

Ein Video zu diesem Ausbildungs-Beruf finden Sie bei Berufe.tv

Ausbildungsinhalte

In unserer Medienwerkstatt bilden wir Sie von Beginn an ganz greifbar an realen Aufträgen aus. So erlangen Sie Ihr praktisches und theoretisches Know-how z. B. bei Videoproduktionen für Unternehmen. Sie arbeiten mit verschiedenen Betriebssystemen und erlernen die Grundlagen der berufsspezifischen Software. Ihre Aufgaben realisieren Sie in Teamarbeit.

Abschluss & Dauer

Mediengestalter/in für Bild und Ton ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Ausbildung dauert drei Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz und bereiten Sie mit einem intensiven Training auf Bewerbungsgespräche vor. Laden Sie sich jetzt unser Berufsinformations-Blatt herunter.

Laden Sie sich unser Berufsinformations-Blatt herunter!

Ihre Ansprechpartner

Jörg Trabold


Leiter Ausbildung


E-Mail: info.bbwn@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Philipp Jewak


Aufnahme und Beratung


E-Mail: philipp.jewak@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Gabriele Mann


Aufnahme und Beratung


E-Mail: gabriele.mann@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2335

E-MAIL SCHREIBEN
News
Downloads
Kontakt
360°