Berufsbeschreibung

Als Fachpraktiker/in für Kfz-Mechatronik pflegen Sie Kraftfahrzeuge aller Art, führen Aus- und Umrüstungs-Arbeiten durch und kümmern sich um die Instandhaltung. Die Beratung von Kunden und die Planung von Arbeitsabläufen meistern Sie ebenso selbständig wie die Durchführung standardisierter Wartungs-, Prüf- und Einstellarbeiten. Zudem sind Sie in der Lage, Kunden die Funktion von eingebauten und nachgerüsteten Fahrzeugteilen zu erklären.

Ausbildungsinhalte

In unserer modern ausgestatteten Werkstatt erlernen Sie den Umgang mit den für Kraftfahrzeuge üblichen Geräten und Prüfinstrumenten. Zudem erwerben Sie die Fähigkeit, Inspektionen anhand der Wartungsvorgaben des Herstellers selbständig ausführen zu können. Dabei steht z. B. das Anwenden von Schaltplänen oder das Prüfen elektrischer Leitungen und Sicherungen auf dem Lehrplan. In kleinen Berufsschulklassen vermitteln wir Ihnen den Lernstoff effizient und individuell. Mehrwöchige Praktika in Betrieben ergänzen Ihre Ausbildung.

Abschluss & Dauer

Fachpraktiker/in für Kfz-Mechatronik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen Sie nach bestandener Prüfung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz und bereiten Sie mit intensiven Bewerbungstrainings auf Ihre Stellensuche vor.

Laden Sie sich unser Berufsinformations-Blatt herunter!

Ausbildungswerkstatt

In unserer SRH Ausbildungswerkstatt für Fahrzeugtechnik in Bammental erwerben Sie alle Fähigkeiten

und Kenntnisse, die in diesem attraktiven Berufsfeld von Bedeutung sind. Neben einer hohen Praxis-Orientierung kommen Sie als Auszubildende/r direkt mit Kunden in Kontakt und können bei realen Aufträgen wichtige Erfahrungen im Umgang mit Klienten sammeln. So führen Sie z. B. gemeinsam mit Ihren Ausbildern Inspektionen durch, bereiten Fahrzeuge auf oder lernen die Standards einer DEKRA Haupt- und Abgasuntersuchung kennen. Sollten Sie sich für diesen Ausbildungs-Gang entscheiden, erwarten Sie spannende Inhalte und nette Menschen, die anpacken.

Für Kunden:

Wir bieten Ihnen kompetenten Service und eine Reihe attraktiver Angebote für Pkw, Motorrad und Fahrrad. Laden Sie sich hier unsere Kundeninformation herunter!

Ihre Ansprechpartner

Jörg Trabold


Leiter Ausbildung


E-Mail: info.bbwn@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Philipp Jewak


Aufnahme und Beratung


E-Mail: philipp.jewak@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Gabriele Mann


Aufnahme und Beratung


E-Mail: gabriele.mann@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2335

E-MAIL SCHREIBEN
News
Downloads
Kontakt
360°