Mit uns erreichen Sie Ihr Ziel: die Aufnahme einer Berufsausbildung oder beruflichen Tätigkeit

Zunächst ermitteln wir durch eine Eignungsanalyse Ihre Stärken und Ihr Leistungspotenzial. Gemeinsam legen wir dann die für Sie passende Förderung fest und erstellen Ihren individuellen Qualifizierungsplan.

Während der Grundstufe lernen Sie verschiedene Berufsrichtungen kennen. Dabei helfen wir Ihnen, den passenden Beruf zu finden.

In der Förderstufe und/oder einer Übergangsqualifizierung bereiten wir Sie dann gezielt auf eine Berufsausbildung oder berufliche Tätigkeit vor. Dazu achten wir auf Ihre fachliche und schulische Qualifizierung und fördern Ihre sozialen und persönlichen Kompetenzen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Hauptschulabschluss nachzuholen.

Unser BvB-Angebot dauert in der Regel bis zu 11 Monate. Wenn eine Verlängerung der Maßnahme als sinnvoll erachtet wird, kann die Dauer nach Absprache mit dem Kostenträger variieren. Regulärer Beginn der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme ist jeweils im Herbst, der Einstieg ist flexibel und nach Absprache auch unterjährig möglich.

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Weitere Informationen zum Thema Berufsvorbereitung finden Sie im DOWNLOADBEREICH.

Arbeitserprobung

Arbeitserprobung

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Eignung für einen bestimmten Berufswunsch zu testen und helfen Ihnen, den richtigen Ausbildungsberuf zu finden

Mehr erfahren

Berufsfachschule

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von zwei Jahren eine fachbezogene Mittlere Reife zu erlangen. Die Fachschulreife berechtigt Sie nach Ihrem Abschluss zum Besuch weiterführender Schulen wie Berufskolleg oder berufliches Gymnasium.

 

Mehr erfahren

Melden Sie sich jetzt zu einer Info-Tour durch unser BBW an!

Unser Berufsbildungswerk erleben

Bei einer rund 2-stündigen Info-Tour erleben Sie unser Berufsbildungswerk in Neckargemünd hautnah und erhalten eine Vielzahl an ebenso interessanten wie authentischen Einblicken. Vor Ort haben Sie Gelegenheit, Ihre Fragen direkt an Ausbilder, Sozialpädagogen und an die Auszubildenden selbst zu stellen.

Kontakt

Christoph Gaber


Leiter Berufsvorbereitung


E-Mail: info.bbwn@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Philipp Jewak


Aufnahme und Beratung


E-Mail: philipp.jewak@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2655

E-MAIL SCHREIBEN

Gabriele Mann


Aufnahme und Beratung


E-Mail: gabriele.mann@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2335

E-MAIL SCHREIBEN
News
Downloads
Kontakt
360°