10.12
2014

Bye bye Prüfungsangst - 3/2014

Bei einem Workshop mit den Profis von Hesse/Schrader lernten die Auszubildenden, Ängste gezielt in den Griff zu bekommen

Hesse/Schrader zu Gast im SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd.

Jetzt können die Prüfungen kommen. Diese Azubis sind dank eines professionellen Coachings gewappnet.

Prüfungssituationen und die Zeit davor sind für viele mit Stress und Ängsten verbunden. Die angehenden Kaufleute unseres Berufsbildungswerks bilden hier keine Ausnahme. Kürzlich hat in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse das renommierte Beratungs-Unternehmen Hesse/Schrader einen sechsstündigen Workshop im Berufsbildungswerk Neckargemünd durchgeführt, bei dem die Auszubildenden mit gezielten Tipps und praktischen Übungen zum Thema Prüfungsangst gecoacht wurden. Die jungen Menschen wurden dabei gezielt auf Examen vorbereitet, um künftig in diesen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren. In Rollenspielen übten sie, was sie gegen Lampenfieber, Blackout sowie die Angst, im entscheidenden Moment keine Antwort zu wissen, tun können.

In zwei Kleingruppen sprachen die Teilnehmer mit den Coaches zunächst über die häufigsten Ursachen von Prüfungsangst, verschiedene Lerntypen, sowie ihre individuellen Probleme in diesen Situationen. Anschließend wurden gemeinsam Strategien und praktische Handlungsansätze erarbeitet, um die Konzentration steigern und die Nervosität senken zu können.

„Dank eines großzügigen Förderprogramms der Techniker Krankenkasse sowie der engagierten Unterstützung von Dennis Ebs, dem zuständigen Firmenkundenberater bei der TK, konnten wir einen führenden Seminaranbieter für die ganztägige Veranstaltung gewinnen und unseren Auszubildenden einen echten Mehrwert bieten“, so Jörg Trabold, Leiter der Ausbildung Wirtschaft & Verwaltung. „Nachdem die Coaches von Hesse/Schrader bereits im Rahmen der Projekttage im Sommer mit ihrem Vortrag „Knigge im Beruf“ überzeugen konnten, stellten sie nun erneut ihre hohe Fach- und Methodenkompetenz unter Beweis und gaben den Auszubildenden wertvolle Hilfen an die Hand".

Zurück

Ihre Ansprechpartner

Alexandra Kerbach


Leitung Marketing


E-Mail: alexandra.kerbach@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2114

Email schreiben
Simon Stadler

Simon Stadler


Marketing und Kommunikation


E-Mail: simon.stadler@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-1017

Email schreiben
Video
virtual TC
360°
Downloads