15.09
2020

Ein (grüner) Schritt in die Zukunft

Übergabe des Energiescout-Zertifikats von der Geschäftsleitung des SRH Berufsbildungswerks Neckargemünd an die Auszubildenden.

Seit drei Jahren qualifizieren sich Auszubildende des SRH Berufsbildungswerks Neckargemünd als Energiescouts und sensibilisieren seitdem für die Themen Nachhaltigkeit und Energieersparnis. Der Energiescout ist eine Zusatzqualifikation der IHK und lehrt, wie man mit simplen Veränderungen – wie beispielsweise mit neuen Pumpen für die Heizung - effektiv die Umwelt schonen und Energie sparen kann. Aktuell hat Sascha Lohwaßer, Geschäftsführer des SRH Berufsbildungswerks Neckargemünd, drei Auszubildenden die offiziellen IHK-Zertifikate für das erfolgreiche Training überreicht.

Durch die theoretische und praktische Qualifikation erhöhen Energiescouts ihre persönliche Kompetenz und Wahrnehmung für Energie- und Ressourcenfresser im Alltag. Die jungen Scouts bereichern zukünftige Arbeitgeber, Energie einzusparen und so Kosten zu minimieren.

Die Auszubildenden lernen, wie eine Energieersparnis die CO²-Bilanz beeinflusst, Amortisationszeiträume zu vergleichen und sie entdecken Lecks in der Wärmeabdichtung. Im Rahmen eines betriebsinternen Projekts mit anschließender Präsentation und Auszeichnung durch die IHK decken die jungen Erwachsenen im eigenen Betrieb Lücken auf, in denen beispielsweise Wärme verschwendet wird und liefern Verbesserungsvorschläge.

Zurück

Ihre Ansprechpartner

Alexandra Kerbach


Leitung Marketing


E-Mail: alexandra.kerbach@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2114

Email schreiben

Simon Stadler


Kommunikation


E-Mail: simon.stadler@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-1017

Email schreiben
Online Rundgänge
Videos
Info-Tour
Downloads