17.01
2019

Mögen die Spiele beginnen…

Fiese Monster - knifflige Rätsel - kreative Welten. All das bietet die Veranstaltungsreihe "Gaming-Events" in der Mediothek des Berufsbildungswerks Neckargemünd.

Plakat eines Gaming Events in der Mediothek

Seit August 2018 findet in der Mediothek monatlich das BBW Gaming Event statt. Die immer ausgebuchte Veranstaltung erfreut sich bei den Auszubildenden großer Beliebtheit.

Eingeführt wurde die Veranstaltung August 2018 und ist seit dem immer ausgebucht. Am 29. Januar ist es wieder soweit. Dann jährt sich das „Gaming-Event“ zum siebten Mal und auch die Ausgabe im Februar ist schon fest terminiert. Die enge Taktung ist auch bitter nötig. Schon die ersten beiden Veranstaltungen im  August wurden mit großer Begeisterung angenommen und seitdem ist das Event stets ausgebucht.

Gezockt werden Strategiesimulationen, Kooperations- und Teamworkspiele sowie sogenannte Editing-Spiele. Allen Spielen gemein sind dabei die Kreativität und der pädagogische Mehrwert. Mit maximal 15 Teilnehmern ist dabei immer die Größe der Mediothek, sowie die mögliche Spielerzahl der limitierende Faktor.

Es wurde im Wettstreit gegeneinander gezockt, zusammen gelacht, Strategien ausgetauscht und neue Bekanntschaften geschlossen, die mit einem Stück Pizza besiegelt wurden.

Das Angebot solcher Events ist wichtig für die Auszubildenden im Berufsbildungswerk, um auch offline Kontakte zu knüpfen, Teamgeist, Kreativität und abstraktes Denkvermögen zu entwickeln und auszubauen.

Zurück

Ihre Ansprechpartner

Alexandra Kerbach


Leitung Marketing


E-Mail: alexandra.kerbach@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6223 89-2114

Email schreiben
News
Downloads
Kontakt
360°
Video